Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Erzeugung und Charakterisierung von Aerosolen anorganischer Säuren (H2SO4, HBr, HCl) sowie deren Salze NH4Cl, (NH4)2 SO4 in technischen Prozessen wie z.B. bei der Absorption in Rauchgasreinigungsanlagen

Erzeugung und Charakterisierung von Aerosolen anorganischer Säuren (H2SO4, HBr, HCl) sowie deren Salze NH4Cl, (NH4)2 SO4 in technischen Prozessen wie z.B. bei der Absorption in Rauchgasreinigungsanlagen
Ansprechpartner:

Dr. rer.nat. Sokratis Sinanis

Ziel ist die Charakterisierung der Aerosole hinsichtlich Anzahlkonzentration, Tropfengrößenverteilung und Säurekonzentration auf den Tropfen durch eine Kombination aus experimentellen Methoden und Simulationen.

Zur experimentellen Bestimmung der Anzahldichte der Aerosole kommen die Drei Wellenlängen Extinktionsmethode (3-WEM) sowie ein Kondensationskernzähler mit Verdünnungskaskade zum Einsatz. Die mittleren Partikelgrößen können mit dem am Institut entwickelten Simulationstool Aerosol Formation in Gas Liquid Contact Devices (AerCoDe) ermittelt werden